Zweifel, die Sie gar nicht mehr loslassen wollen

 

Das ist die Frage, die sich jeder Vater nicht stellen möchte: "Ist er mein? Ist sie mein? Er sieht nicht aus wie ich. Sie redet nicht wie ich.' Diese Frage wird Sie nicht mehr belasten. Mit dem richtigen dnatest24 bekommen Sie Ihre Antworten. Machen Sie einen dnatest24.de und finden Sie es heraus. Das Team von Allgemeinmedizinern mit mehr als 60 Jahren Erfahrung wird Ihnen die richtige Antwort geben. Sie helfen Ihnen gerne dabei, die richtige Wahl zu treffen. Auch in dem Fall, dass der Vater für einen direkten Vaterschaftstest dnatest24 nicht zur Verfügung steht oder nicht bereit ist, diesen durchzuführen, wird Ihnen geholfen. In einer solchen Situation kann ein indirekter Vaterschaftstest die Lösung sein. Ein Test, der mit einem Bruder, einer Schwester, einem Großvater oder sogar einem Enkel gemacht werden kann. Machen Sie sich nicht länger die Mühe und bestellen Sie einen dnatest24.

Wie das funktioniert? Sicher sein in nur 4 Schritten

Dnatest24 gibt Ihnen die Möglichkeit, sich der Ergebnisse sicher zu sein. Zuerst bestellen Sie einen Test. Das Testkit wird Ihnen am nächsten Tag in einem neutralen Umschlag zugestellt. Sie nehmen den Test einfach und schmerzlos mit Wattestäbchen selbst ab und schicken ihn zur Analyse ein. Ihre DNA-Proben werden innerhalb von 4 Arbeitstagen analysiert und getestet. Das Ergebnis erhalten Sie innerhalb von 4 Werktagen per Post oder E-Mail. Nach diesen 4 Schritten wissen Sie, was Sie als nächstes tun müssen. Das ist nicht etwas, das sich jeder wünscht, aber hier ist es und Sie müssen auf alles vorbereitet sein. Aber auf der anderen Seite, wenn die Frau nicht sicher ist, wer der Vater des Kindes ist, oder der angebliche Vater nicht kooperieren will, können Sie einen Vaterschaftstest gerichtlich erzwingen lassen. Dazu benötigen Sie einen rechtsgültigen dnatest24.

Die verschiedenen DNA-Tests, die Sie beantragen können

Nur gut geschultes und hochqualifiziertes Personal kann Ihnen die richtige Antwort geben. Das DNA-Material muss mit äußerster Sorgfalt behandelt werden. Schließlich geht es um Ihr Leben. Ihre Ergebnisse müssen zuverlässig sein. Hier können Sie verschiedene dnatest24 wie Vaterschaftstest, pränataler Vaterschaftstest, Y-Chromosomen-Test, Geschwistertest, Halbgeschwistertest, Onkel- oder Tanten-Test und den Großelterntest anfordern. Im Falle einer Familienzusammenführung und Vormundschaft oder einer Unterhalts- oder Erbschaftsangelegenheit können Sie das Ergebnis des dnatest24 in einem Prozess oder Rechtsstreit verwerten. Beim rechtsgültigen DNA-Test ist nur die Entnahme der DNA unterschiedlich.